Tipps zum Online-Shopping

Nutzen Sie Ihre MasterCard® Karte für Ihre Einkäufe im Internet

Trusted Shops

Online-Shops mit dem Trusted Shops Gütesiegel sind geprüft und bieten Ihnen garantierten Schutz gegen Kaufpreisverlust bei Nicht-Lieferung und Nicht-Erstattung

Allgemeine Tipps für Ihren Internet-Einkauf

  • Vertrauenswürdigkeit des Shops prüfen
  • Auf SSL-Verschlüsselung achten
  • Auf das Vorhandensein von Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Impressum achten
  • Kaufen Sie nur in vertrauenswürdigen Internetshops ein, und achten Sie auf geprüfte Gütesiegel wie zum Beispiel „Trusted Shops“ oder andere.
  • Prüfen Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGBs). Diese liefern Hinweise auf die Seriosität eines Shops: Sind sie leicht zu finden, gut verständlich und schränken sie Ihre Rechte nicht in unzulässiger Weise ein?
  • Achten Sie darauf, dass der Shop Ihrer Wahl eine SSL (Secure Socket Layer) benutzt. Mit diesem Verfahren werden Ihre persönlichen Kundendaten verschlüsselt. Die SSL-geschützten Seiten erkennen Sie am Security-Symbol (Schloss) in Ihrem Browser-Fenster oder daran, dass die aufgerufene Internetadresse mit „https“ statt mit „http“ beginnt. Schauen Sie nach anderen Bestellmöglichkeiten (z.B. Telefon oder Fax), wenn keine Verschlüsselung angeboten wird.
  • Nutzen Sie die Möglichkeit sicher mit MasterCard® SecureCode™ online einzukaufen. Alle nötigen Informationen finden Sie hier.
  • Viele Onlinehändler fragen bei Ihrer Bezahlung nach der Kartenprüfnummer, um zu gewährleisten, dass der Käufer die Karte auch tatsächlich in Händen hält und sich nicht etwa alter Kartenbelege bedient. Wo Sie die Kartennummer und andere wichtige Sicherheitsmerkmale Ihrer Karte finden, wird Ihnen hier anschaulich erklärt.

Phishing vermeiden

Wichtiger Hinweis: Bitte beachten Sie, dass weder MasterCard noch Ihre kartenherausgebende Bank persönliche Informationen oder Ihre vollständige Kartennummer per E-Mail abfragt. Sollten Sie eine „Phishing E-Mail“ bekommen oder eine verdächtige Seite sehen, können Sie diese gerne stopit@mastercard.com melden.

  • Bei Unregelmässigkeiten informieren Sie bitte sofort Ihre Bank.
  • Nutzen Sie als Passwörter keine naheliegenden Wörter, die von Kriminellen schnell erraten werden können.
  • Nutzen Sie für Ihre Online-Zugänge (Bank, Online-Auktionen, Zeitung etc.) unterschiedliche Passwörter.